StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Hauptquatier von Dunathons Gilde
Do Nov 29, 2012 4:05 am von Sascha Riva

» Hochlord Beelzebub's Festung
Sa Okt 06, 2012 8:50 am von Beelzebub

» Aistus
So Sep 23, 2012 10:39 pm von Jiyu

» Kneipe
Di Aug 28, 2012 8:07 am von Albion Daélwôn

» Onodera Ritsu
Mo Aug 27, 2012 8:59 am von Albion Daélwôn

» Masamune Takano
So Aug 19, 2012 10:29 am von Masamune Takano

» Das Lager der Zirkustruppe
So Aug 19, 2012 5:25 am von Jashin Aesis

» Cordovan Lechdan
So Jul 29, 2012 9:52 pm von Albion Daélwôn

» Jun Paku
So Jul 22, 2012 11:24 am von Dunathon Lirapein

Partner
free forum


Austausch | 
 

 Storyentwurf

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 

Was haltet ihr von der Idee? (feedback erwünscht!)
Gute Idee, könnt man so machen
33%
 33% [ 1 ]
Kann man hier und da noch verbessern, geht aber in Ordnung
67%
 67% [ 2 ]
Ist mir egal, mein Charakter macht da eh nicht mit
0%
 0% [ 0 ]
Die Grundidee ist gut, muss aber noch vieles verbessert werden
0%
 0% [ 0 ]
Klares NEIN-ich will lieber ungezwungen posten
0%
 0% [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 3
 

AutorNachricht
Jashin Aesis

avatar

Anzahl der Beiträge : 24
Vermögen : 0
Anmeldedatum : 25.07.11

BeitragThema: Storyentwurf   Di März 27, 2012 6:26 am

Moin zusammen

Also ich hab mir so in meiner Freizeit (Semesterferien sind doch was feines) ein paar Gedanken gemacht wie man die Story hier in dem Forum etwas ausweiten könnte, damit die verschiedenen Handlungsstränge die bisher entstanden sind etwas zusammenführen kann. Ich hab mich hier ein wenig an dem Aufbau von Romanen orientiert, wo wir nun in der ersten Phase wären, d.h. die charaktere werden vorgestellt, man bekommt ein bestimmtes Bild von ihrem Auftreten...
Nun müsste ein Ereignis eintreten, was die verschiedenen Handlungstränge näher zusammenrücken lässt. Das wäre mein Vorschlag (ich bin kein guter Autor oder so, ich versuchs trotzdem mal ein bisschen zu verpacken):

Ishinveyn: Klingenwende
Seit der Zerstörung des heiligen Artefakts von Ishinveyn sind mittlerweile meherer Monate vergangen und die Fronten zwischen den Ratstreuen und den Chaospriestern haben sich mehr und mehr verhärtet. Tatsächlich treffen kaum noch Streitkräfte beider Seiten direkt aufeinander, dieser Konflikt wird stattdessen durch zahlreiche 'Stellvertreterkriege' fortgeführt. Es ist eine Zeit der Söldner und stillen Attentäter. Noch hat keine der beiden Seiten genug Kraft angesammelt um einen globalen Konflikt zu beginnen und den darauf folgenden Wiederaufbau voranzutreiben. Dennoch ist jedem in Dremoria klar, dass ein Konflikt unausweichlich bevorsteht-es ist nur eine Frage der Zeit.

(da ich selber auf seiten der Chaospriester posten werde bitte ich um Entschuldigung, wenn ab hier der Blick eher auf diese Seite gerichtet wird)

Dunathon Lirapein, Anführer der erfolgreichsten Assassinengilde Dremorias, bekommt von einem unbekannten, aber äußerst wohlhabenden Auftraggeber Insiderinformationen über die Verstecke, Treffpunkte, Rituale und Schwachpunkte der Chaospriester, mit der verlockenden Aussicht einen globalen Krieg noch vor seinem Ausbrechen zu verhindern. Aus Sorge um seine Mitstreiter lässt Dunathon sich zwar darauf ein, geht aber mit äußerster Vorsicht vor, während er die Angriffe plant. In der Zwischenzeit werden sämtliche Chaospriester auf Wanderschaft vom Hohepriester zurück ins Hauptquartier nach Menal bestellt, es gäbe einen 'wichtigen Anlass'. Chaospriester in anderen Städten nehmen an diesem Treffen mithilfe ihrer Meditation teil und verschmelzen ihr Bewusstsein mit dem des Hohepriesters. Daher trifft sie das plötzliche Auftreten der Assassinen völlig unvorbereitet. Zahlreiche Chaospriester sterben, bevor sie überhaupt merkten was geschah. Der Hohepriester in Menal, der mittlerweile seine Mitgleider um sich versammelt hatte, zuckt zusammen als er die Todesqualen der anderen spürt-und kurz darauf bricht Dunathon höchstselbst mit seinen besten Assassinen ins Hauptquartier ein, überwältigt die Wachen und verwickelt die restlichen Chaospriester in einen verzweifelten Kampf. Der Hohepriester selbst, geschwächt von dem Tod der anderen Priester mit denen er mental verbunden war, braucht Zeit um sich zu erholen und Gegenmaßnahmen zu ergreifen-Zeit die ihm womöglich nicht mehr bleibt...

Die Forenregeln werden durch diese Story natürlich nicht tangiert. D.h. es gibt faire Kämpfe, und keine Todesstöße wenn der andere es nicht ausdrücklich will und sein OK dazu gibt! Denkt daran dass hier vorallem der Spaß, mit anderen eine spannende Geschichte zu schreiben, im Vordergrund steht. Ich lasse hier bewusst vieles offen, damit auch während der Handlung eine gewisse Handlungsfreiheit der verschiedenen Charaktere herrscht. Weitere Idden, konstruktive Kritik usw. sind natürlich gern gesehen!

In diesem Sinne, schönen Abend euch allen noch.
mfg
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raoul
Straying Wolf
avatar

Anzahl der Beiträge : 23
Vermögen : 0
Anmeldedatum : 10.12.11

BeitragThema: Re: Storyentwurf   Di März 27, 2012 6:41 am

Also von der Grundidee gehts für mich in Ordnung, wenn mir noch was einfällt, reiß ich schon die Klappe auf und geb laut, damit die andern was zu sagen können ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bilaschko Calanor
Never judge the book by it's cover
avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Vermögen : 43
Anmeldedatum : 18.11.11

BeitragThema: Re: Storyentwurf   Fr März 30, 2012 9:04 am

Sooooo, dann sagt klein Bilaschko auch mal was dazu.

Grundsätzlich mag ich die Idee und den Entwurf, etwas unklar sind für mich nur zwei Dinge:

1) Warum sollten ausgerechnet Assassinen einen offenen Kampf wagen? Oder ist es eher so zu verstehen, dass sie es irgendwie schaffen, heimlich ins Quartiert einzudringen und sozusagen hinterrücks ihre Arbeit machen? Nur ne kurze Verständnisfrage.

2) So wie ich das sehe, sind hier vorwiegend die Assassinengilde und die Chaospriester/-diener involviert. Was ist mit anderen Charaktern? Könnte man die einbinden, in einer Alternativhandlung oder ähnlichem?

Ansonsten muss ich sagen, Semesterferien sind wirklich was Feines ^_^ Ich mag den Storyentwurf, schöne offene Story ^^ Gefällt mir, damit könnte arbeiten.

_________________
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jashin Aesis

avatar

Anzahl der Beiträge : 24
Vermögen : 0
Anmeldedatum : 25.07.11

BeitragThema: Re: Storyentwurf   Mo Apr 02, 2012 4:48 am

so dann melde ich mich mal wieder zu wort: also das mit den assassinen ist mir spontan eingefallen, weil diese perfekt dafür geeignet scheinen die sache schnell und gründlich zu erledigen, außerdem werden so die hintermänner, die dunathon letztendlich den auftrag erteilen, erst einmal ein mysterium bleiben, damit die story nach dem angriff noch weitergeführt werden kann. was man aus dem storyteil herauslesen kann ist nur die tatsche, dass derjenige der dahinter steckt insiderinfos über die Chaospriester besitzt, es ist nicht sicher ob es ein ratsmitglied, ein Chaospriester oder vielleicht etwas völlig anderes ist

Zu den anderen charas hab ich mir überlegt dass der angriff ja eine eher globale aktion ist, der hauptkampf findet zwar in menal statt (da werd ich auch noch ein paar charaktere entwerfen die ich dann anderen zur verfügung stelle, damit dunathon nicht allein da steht^^) aber auch in anderen städten auf dem kontinent wird all das im geringeren maße spürbar sein (z.B. Straßenkämpfe zwischen Anhängern der Chaospriester und Assassinen), sodass auch andere charaktere etwas dazu beitragen können (nach dem angriff auf menal können die beteiligten natürlich wieder andere städte besuchen und dort ihrer jeweiligen fraktion helfen, am besten wäre es wenn sich hier abgesprochen würde dass ein chara pro stadt jeweils pro CP bzw. pro Assassinen ist-auch charas die nicht direkt einer der fraktionen angehören können dazu eine meinung haben!) außerdem sind gerade nach dem hauptangriff der assassinen die Chaospriester extrem geschwächt, sodass offenere kämpfe durchaus eine alternative sind.

mfg
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Storyentwurf   

Nach oben Nach unten
 
Storyentwurf
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Ishinveyn, Paradise on Earth :: Die Welt Dremoria :: Was User zu sagen haben :: Wie könnte es weitergehen?-
Gehe zu: