StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Hauptquatier von Dunathons Gilde
Do Nov 29, 2012 4:05 am von Sascha Riva

» Hochlord Beelzebub's Festung
Sa Okt 06, 2012 8:50 am von Beelzebub

» Aistus
So Sep 23, 2012 10:39 pm von Jiyu

» Kneipe
Di Aug 28, 2012 8:07 am von Albion Daélwôn

» Onodera Ritsu
Mo Aug 27, 2012 8:59 am von Albion Daélwôn

» Masamune Takano
So Aug 19, 2012 10:29 am von Masamune Takano

» Das Lager der Zirkustruppe
So Aug 19, 2012 5:25 am von Jashin Aesis

» Cordovan Lechdan
So Jul 29, 2012 9:52 pm von Albion Daélwôn

» Jun Paku
So Jul 22, 2012 11:24 am von Dunathon Lirapein

Partner
free forum


Austausch | 
 

 Rassenguide

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Bilaschko Calanor
Never judge the book by it's cover
avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Vermögen : 43
Anmeldedatum : 18.11.11

BeitragThema: Rassenguide   Mi Nov 30, 2011 5:14 am

Festgelegte Rasseneigenschaften sind Eigenschaften, die ihr bei einem entsprechenden Charakter in der Bewerbung erwähnen müsst Dies können Stärken wie Schwächen sein und wir möchten nicht, dass ihr da Ausnahmen macht. Wir schreiben euch wirklich nicht viel vor, was die Charas angeht, aber was sein muss, muss sein! Wenn etwas in Klammern steht, entspricht es der Norm, muss aber nicht sein.
Anmerkung: Ihr könnt jede Rasse spielen, die ihr wollt, kennt oder selbst erschafft. Hauptsache, sie ist nicht unbesiegbar. Das hier ist nur eine kleine Auswahl an Rassen und die Eigenschaften, die wir ihnen zuschreiben. Wenn ihr eine eigene Rasse habt, dann tut euch keinen Zwang an, sie zu erstellen, wir nehmen sie auf euren Wunsch auch in den Rassenguide auf. Die Eigenschaften, die hier aufgezählt werden, sollten doch auch bitte wirklich in den Steckbrief einfließen. Ausnahmen werden NUR gemacht, wenn sie wirklich schlüssig erklärt werden und wenn es keine prinzipiellen Grundeigenschaften sind. Sprecht doch vielleicht kurz mit einem Admin ab, ob und welche Ausnahmen gemacht werden können.

Dämonen:
+Große Körperkraft
+Talent in schwarzer Magie
+Scharfe Sinne
+Je älter, desto mächtiger
-Anfälligkeit für Lichtmagie
-Desto mächtiger euer Dämon ist, desto schwerer ist sein Körper dank der verdichteten Magie auch!
(-Die meisten Dämonen haben einen miesen Charakter)

Engel:
+Auffallend schön
+Gebildet
+Talent in der Lichtmagie
+Je älter, desto mächtiger
-Gezwungen, sich an die Gesetze ihres Gottes zu halten
-Anfällig bei schwarzer Magie
-Ihre Kraft hängt von ihren Flügeln ab, werden sie gebrochen, schwindet ihre Kraft, werden sie abgehackt, verlieren sie ihre Kräfte fast vollständig und werden in den meisten Fällen wahnsinnig (Abtrünnigen wird mindestens ein Flügel gebrochen, je nach Schwere des Vergehens)

Drachen:
+Große körperliche Kräfte
+Weisheit
+Drachenschuppen sind der beste Panzer
+Jeder Drache ist in eine elementare Richtung begabt (Begabung können Hier eingesehen werden)
-Sehr groß
-Gier (Daher auch die Geschichte, dass Drachen Schätze horten)
-Mit den Greifen verfeindet
-Können keine menschliche Gestalt annehmen

Greifen:
+Magieimmun
+Intelligenz
+Sehr gute Augen
-Sehr groß
-Anfällig gegen physische Angriffe
-Mit den Drachen verfeindet
-Können keine menschliche Gestalt annehmen

Hochelfen:
+Gute Magier
+Beste Technologie
+Ausgeprägte Sinne
-Magieanfällig
-Körperlich den anderen Elfenrassen unterlegen
-Leben eher zurückgezogen.

Dunkelelfen:
+Ausgeprägte Sinne
+Können Finsternis rufen
+Beinahe immun gegen alle Gifte
+Krankheits- und Magieresistenz (bezieht sich auf die 'düsteren' Arten der Magie)
+Körperlich stark
-Die Sinne können bei zu starken Reizen geblendet werden
-Kleinwüchsig
-Eingeschränkte Magische Fähigkeiten
-Viele Tiere meiden sie
-In vielen Gesellschaften nur ungern gesehen
(- Eingeschränktes Berufsfeld, es gibt viele Soldaten, Assasinen und Diebe.)

Waldelfen:
+Ausgeprägte Sinne
+Eins mit der Natur
+Raubkatzengebiss
+Resistent gegen Gifte und Krankheiten
-Engstirnig
-Fleischfresser (Jagen ihre Beute und essen das Fleisch roh, Gemüse nur selten)
-Heißblütig
-Mit Technologie eher unvertraut

Blutelfen:
+Ausgeprägte Sinne
+Ausgeprägte anatomische Kenntnisse
+Ausgeprägte Kenntnisse der Alchemie
+Ausgeprägtes Talent der Blutmagie
-Beinahe tierische Instinkte
-Heißblütig
-Bluttrinker (eher drogenähnliche Wirkung und Verstärkung der magischen Kräfte, sowie kurzzeitige Übernahme magischer Eigenschaften des Blutbesitzers)
-Von den meisten Gesellschaften nicht wirklich akzeptiert

Zwerge:
+Technisches Geschick
+Schmiedegeschick
+Verhältnis von Kraft zu Körper sehr hoch
-Kleinwüchsig
-Bärbeißig, kommen nicht besonders gut mit anderen Wesen aus, Einzelgänger
-schlechte Manieren und denkbar schlechte Diplomaten

Goblins:
+Handelsgeschick
+technisch begabt
+meist sehr gutes Gedächtnis
-Kleinwüchsig (Noch kleiner als Zwerge)
-Ausgestoßen
-gierig

Vampire:
+Nur durch wenige Dinge angreifbar
+Kann sich untote Untertanen schaffen (auch Ghoul genannt)
+Ausgeprägter Geruchssinn
-Kann nicht in die Sonne, Sonnenlicht schadet ihnen ernsthaft, kann jüngere Exemplare sogar töten
-Meidet starke Gerüche
-Muss Blut trinken, um zu überleben
(Alles, was an Edward Cullen angelehnt ist, könnt ihr gleich vergessen, wir wollen keine Vampire, die in der Sonne glitzern.)

Werwölfe:
+Körperlich sehr stark (In Menschenform allgemein den meisten normalen Menschen überlegen, als Wolf definitiv größer und stärker als normale Wölfe)
+Auch als Mensch sehr ausgeprägte Sinne
+Geborene Werwölfe verwandeln sich willentlich
+Werwölfe haben eine starke Regeneration, in beiden Gestalten heilen die meisten Wunden innerhalb von Minuten zu, wenn der Körper nicht grade völlig ausgelaugt ist, jedoch geht es in Werwolfgestalt drei bis vier mal schneller vonstatten.
(+Meistens durch das wölfische Rudelverhalten eher sozial)
-Durch Silber sehr leicht zu verletzen
-Tierische Instinkte
-Verwandlungen nur Wolf oder Mensch, keine Zwischenformen
-Bei Vollmond, Lebensgefahr und großer Wut verwandeln sich gebissene Werwölfe automatisch und verlieren meistens auch ihren gesunden Menschenverstand (Wird ihnen durch jemanden beigebracht, mit diesen Kräften umzugehen, verlieren sie zumindest nicht den Verstand)
(Wo wir schon mal so schön bei Twilight sind: Keine Sunnyboy-Werwölfe! Gerne gutaussehende Menschengestalten, aber keine Werwölfe á la Jacob)

Feen:
+Zauberkräftig
+Sehr leicht
+menschlich intelligent
-Nie größer als 20 cm
-physisch sehr angreifbar
-zögerlich gegenüber anderen Wesen

Erste Elfen von Ishinveyn:
+Weise
+Friedfertig
+Magisch begabt
-Selten
-verstehen nur schwer, warum andere Wesen bestimmte Handlungen durchführen
-Unselbstständig und arrogant

Vorschläge werden gerne angenommen ^^.

_________________
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Rassenguide
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Rassenguide

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Ishinveyn, Paradise on Earth :: Die Welt Dremoria :: Wichtiges :: Informationen-
Gehe zu: