StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Hauptquatier von Dunathons Gilde
Do Nov 29, 2012 4:05 am von Sascha Riva

» Hochlord Beelzebub's Festung
Sa Okt 06, 2012 8:50 am von Beelzebub

» Aistus
So Sep 23, 2012 10:39 pm von Jiyu

» Kneipe
Di Aug 28, 2012 8:07 am von Albion Daélwôn

» Onodera Ritsu
Mo Aug 27, 2012 8:59 am von Albion Daélwôn

» Masamune Takano
So Aug 19, 2012 10:29 am von Masamune Takano

» Das Lager der Zirkustruppe
So Aug 19, 2012 5:25 am von Jashin Aesis

» Cordovan Lechdan
So Jul 29, 2012 9:52 pm von Albion Daélwôn

» Jun Paku
So Jul 22, 2012 11:24 am von Dunathon Lirapein

Partner
free forum


Teilen | 
 

 Bewerbung Jashin Aesis-der Unheilsbote

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Jashin Aesis

avatar

Anzahl der Beiträge : 24
Vermögen : 0
Anmeldedatum : 25.07.11

BeitragThema: Bewerbung Jashin Aesis-der Unheilsbote   So Aug 14, 2011 8:09 am

Eckdaten:

Nachname: Aesis
Vorname: -unbekannt- Jashin ist so etwas wie ein Titel, welcher mächtigen Anhängern des Jashinismus verliehen wird. Er beudetet so viel wie 'Unheilsbote'
Alter: Keine Ahnung wie alt ich vor meiner Wiedergeburt war. Aber ich lebe nun seit 37 Jahren als gläubiger Jashinist. Das ist für mich alles, was zählt.
Geschlecht: Männlich
Rasse: Dunkelelfen
Fraktion: Jashinisten leben für den Kampf, je mehr Gemetzel desto mehr Opfer können dem allmächtigen Lord Jashin dargeboten werden!
Wissensstand: Mir ist egal für wen ich kämpfe. Aber ich werde in erster Linie Jashin dienen, und wer sich daran stört bekommt meine Klinge zu spüren!
Sexuelle Gesinnung: Was soll die Frage? Wüsste nicht was euch das angeht.
Begabung: Sobald ich das Blut eines meiner Opfer gekostet habe, kann ich das einzigartige Ritual für meinen Gott Jashin beginnen! Dieses erlaubt mir, meine Schmerzen mit meinem Opfer zu teilen-und meinem Herrn ein würdiges Opfer zu bereiten!
Elementare Informationen:

Kampfstil: Ich benutze eine Sense mit drei Klingen an der Spitze, eine grausame Waffe, die perfekt dazu geeignet ist meinem Gegner Furcht ein-und Blut auszuflößen! Ich scheue keine Verletzungen und bin so gut wie unempfindlich gegen Schmerz!
Erfahrung: Ich habe schon Dutzende Gegner zu Fall gebracht und kann sehr gut mit meiner Waffe umgehen-taktischer Rückzug? Nie was von gehört!
Inventar: Außer seiner Robe, seiner Waffe und seinem Glauben benötigt der Jashinist nicht sonderlich viel zum Leben.
Besonderer Besitz: Mein Amulett von Jashin weist mich als offiziellen-und derzeit einzigen-Missionar von Jashin aus. Es ist mein wertvollster Besitz.
Begleitende Wesen: Grundsätzlich arbeite ich eher alleine, aber die Dienste eines Heilers können sich ab und an als äußerst nützlich erweisen.

Körperdaten:

Körperbau: Durchtrainert und muskulös, eine beeindruckende Erscheinung. Allerdings, wie die meisten Dunkelelfen, etwas untersetzt.
Körpergröße: 1,58 m
Gewicht: 47 kg
Bild:
Spoiler:
 
Besondere Merkmale: Weißes Haar; sobald er Blut getrunken hat und sich im Jashin-Bereich befindet, färbt sich seine Haut schwarz-weiß, sodass er wie ein Skelett aussieht.

Persönlichkeit:

Besondere Persönlichkeitsmerkmale: Ich versuche so oft es geht, Leute zu meiner Religion zu bekehren. Es ist allerdings nicht so, dass ich auf sie hinabblicke! Ich will ihnen lediglich helfen, eine andere Sichtweise der Dinge zu erkennen. Ich liebe den Kampf über alles, so schreibt es mein Herr vor!
Familiäres: Ich kann mich an nichts erinnern, was vor meiner Wiedergeburt als Missionar geschah. Demnach ist es auch nicht wichtig. Mein Glaube ist meine Familie, mit ihm verbinde ich mehr, als mit jeglichen lebenden Personen-zumindest bisher.
Geschichte: Meine früheste Erinnerung? Ich erwachte an einem dunklen, aber sehr warmen Ort. Ich lag auf dem Rücken. Bald schon registrierte ich, dass ich auf Stein lag-und über mir ragten Stalaktiten aus der Decke. Eine Höhle also. Einer der Stalaktiten schien ziemlich weit herunterzuragen. Ich folgte seinem Verlauf und bemerkte, dass es sich in Wirklichkeit um eine lange Obsidianstange handelte-und dass sie in meinem Magen steckte. Daher also das warme Gefühl. Ich lag in meinem Blut. Seltsamerweise geriet ich nicht in Panik-im Gegnteil, wie ein Automat griff ich nach der Stange und zog sie ohne zögern heraus. Kein Blut spritzte, und sogar mein Magen schien einigermaßen unversehrt. Prüfend hob ich die Stange und richtete sie gegen meine Halsschlagader-in diesem Moment pulsierte etwas an meiner Brust. Ich bemerkte, dass ich ein seltsames Amulett trug-als ich es berührte, schien mein Kopf zu explodieren. Tausende Bilder liefen vor meinem inneren Auge ab, und langsam begann mein Verstand zu verstehen, was ich im Herzen die ganze Zeit schon wusste-warum ich an diesen Ort gekommen war, und was all dies hier bedeutete. Als ich hier ankam, hatte ich noch kein Amulett. Dies war eindeutig ein Zeichen Jashins. Außerhalb der Höhle fand ich meine Robe und meine Waffe. Ich steckte die Stange in den Ärmel meines Gewandes, die Sense schnallte ich an meinen Rücken. Dann machte ich mich auf den Weg ins nächste Dorf. Die Botschaft Jashins musste verbreitet werden! Freut euch, ihr Ungläubigen, euer Erlöser ist bald gekommen! Jubelt, ihr Ketzer, Jashin wird euch gute Gesellschaft bieten, sobald ich euch zu ihm gesandt habe!


Positive Charaktereigenschaften: Entschlossenheit, sehr gesprächig, Humor, gläubig, Tapfer
Negative Charaktereigenschaften: Fanatisch, ungeduldig, gelegentlich Jähzornig, sucht ständig den Kampf, kann im Kampf ausrasten und nicht mehr zwischen Freund und Feind unterscheiden
Neutrale Charaktereigenschaften: Hält sich streng an die jashinistischen Vorgaben, was manchmal auf befremden stößt

Rassen, mit denen euer Chara sich im allgemeinen gut versteht: Kommt darauf an, ob sie meinen Glauben annehmen, ihn ablehnen oder ihn mir austreiben wollen...
Rassen, mit denen euer Chara sich im allgemeinen schlecht versteht: Keine und alle-je nachdem wie sehr sie mir auf den Geist gehen, wenn sie meinen Glauben und meine Methoden ablehnen!

Hobbys: Wenn sich die Gelegenheit ergibt, verdinge ich mich als Söldner. Dabei geht es mir nicht in erster Linie ums Geld, sondern, meinem Herrn Tribut zu zollen.
Hassbeschäftigungen: Gezwungen zu werden, jemanden ohne feierliche Zeremonie umzubringen-das ist das verwerflichste, was man im Kampf tun kann, eine Schändung Jashins selbst!

Mag euer Chara: Vieles.
Mag euer Chara nicht: Heretiker, Ketzer (im Grunde vertreter anderer Religionen)

Stärken: +Immun gegen fast alle Gifte
+Resistent gegen schwarze Magie und Krankheiten
+Erfahren
+weitgehend Schmerzunempfindlich
+Nahkampf
Schwächen: -geringe Toleranz, wenn man ihn bekehren will
-Raserei im Kampf
-geringes magisches Talent
-Sinne können geblendet werden
-Muss sich selbst verletzen, um seinen Gegner nach Jashinart zu besiegen

Eine Situation aus seinem Leben: (Eine beliebige Situation aus dem Leben eures Charas, bitte ausführlich geschrieben, es ist eine Schreibprobe.)
Spoiler:
 

Edit: Regeln gelesen


Zuletzt von Jashin Aesis am Do Nov 17, 2011 10:29 am bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dunathon Lirapein
Gildenmeister
Gildenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Vermögen : 13
Anmeldedatum : 22.07.11
Alter : 21

BeitragThema: Re: Bewerbung Jashin Aesis-der Unheilsbote   Do Nov 17, 2011 10:27 am

So, nach Absprache mit meiner Co-Admina und nach Forderung von ihr geändertem Rassenguide wäre es uns ganz recht, wenn du deine Magieresistenz auf die düsteren Arten der Magie (schwarze Magie, Chaosmagie etc.) beschränkst und das kleinwüchsig durch das relativ geringe magische Talent, welches im Rassenguide steht, austauschst, da kleinwüchsig nicht wirklich eine Schwäche, wenn auch ein Nachteil wegen der Reichweite ist.

Edit: Jetzt sind wir beide zufrieden und du bist angenommen ^^

_________________
>>Reden<< / Denken / Handeln

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ishinveyn.forumieren.com
 
Bewerbung Jashin Aesis-der Unheilsbote
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Wie mach ich eine Bewerbung
» [Ankündigung + Bewerbung]
» Bewerbung als Kraftfahrzeugmechaniker (ADAC)
» Vorlage für Eure Bewerbung
» Bewerbung als Ausbilder der Polizei von Altis

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Ishinveyn, Paradise on Earth :: Die Welt Dremoria :: Bewerbungen :: Akzeptierte Bewerbungen-
Gehe zu: